European Cargo Logistics Logo

European Cargo Logistics

Deutsch English

Ansprechpartner

Lübeck: +49 4502 3075 – 0
Rostock: +49 381 67069 – 0
St.Petersburg: +7 812 3808365

AEOC Zertifikat ISO 9001:2015

Fröhliche Übergabe der ECL Weihnachtsspende 2013

Bereits seit vielen Jahren verzichtet ECL darauf, Ihren Kunden und Partnern Geschenke zu machen, um in einem regionalen gemeinnützigen Projekt Menschen in Not mit einer Spende zu erfreuen und zu unterstützen.

Groß war die Freude von Friderike Garbe, Leiterin des Agape Hauses in Lübeck und Initiatorin der ersten Babyklappe in Schleswig-Holstein, als wir ihr mitteilten, dass unsere Entscheidung für die diesjährige Weihnachtsspende auf ihren Verein „Leben bewahren Lübeck e.V.“ gefallen ist.

Das „Agape – Haus des Lebens“ in der Lübecker Altstadt hat eine offene Tür für Menschen die in Not sind und gibt praktische Hilfe für alleinerziehende Mütter und Väter, sowie deren Kinder, Hilfe für Babys (die Lübecker Babyklappe) und auf Wunsch Vermittlung von fachkundiger Hilfe für Mütter bei anonymer Geburt.

Der Leitgedanke von Friederike Garbe beschreibt wunderbar wie hier mit viel Herzblut und großem Engagement geholfen wird:

„Einschlafen ohne Angst vor Morgen.
Aufwachen in Geborgenheit vertrauend dem,
der Leid und Sorgen verwandelt in Gelassenheit.
Er ist’s, der alles trägt und hält.
Sein Arm umfängt mich und die Welt.“

Am 25.11.2013 haben Herr Ullrich und seine Mitarbeiterin Ursel Steen einen Scheck an Frau Garbe übergeben.

 

Von links: Jörg Ullrich, Frau Garbe, 1. Vorsitzende des Vereins „Leben bewahren Lübeck e.V.“, Ursel Steen, sowie eine Bewohnerin mit ihrem 11 Wochen alten Baby